Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zum Frucht Snack von FruchtTiger.

FruchtTiger

01.04.09 - 09:34 Uhr

von: Nini

Einen “gesunden Punkt” für den Frucht Snack!

Wenn das mal kein tolles Siegel für den Frucht Snack ist. :) Der Sohn von trnd-Partner esposa1969 konnte den Kiga von seinem gesunden Frühstück überzeugen und auch trnd-Partner StorfiSandra sorgt in der Schule für gesunde Ernährung:

@ all: Hat der Frucht Snack von Euch, der Kiga, der Schule, etc. auch schon einen gesunden Punkt erhalten?

Das traf sich gut: Im Kindergarten hatten sie gerade “gesunde Wochen”. D.h. jedes Kind bekommt eine Beurteilung, wie gesund das Frühstück ist, das es von zuhause mitbringt. Ich fragte, ob Fruchttiger zu dem gesunden Frühstück beurteilt wird, da ohne Zusatz von Zucker und aus 100% Frucht. Das wurde im Kindergaren sehr begeistert aufgenommen und so nahm Felipe jeden Tag 1 Fruchttiger mit in den Kiga und bekam dafür einen “gesunden Punkt” trnd-Partner esposa1969

In der Schule unseres Sohnes gibt es derzeit das Motto “Gesunde Schule”. [...] So darf jeder Elternteil einmal die Woche etwas Gesundes mit in die Schule geben. [...] Nicht nur Weintrauben, Äfpel, Erdbeeren gab es als Bioprodukte mit in die Klasse, sondern auch den FruchtTiger Snack. [...] Als ihnen aber bewusst wurde, dass es sich dabei wirklich um 100 % Frucht handelt, waren sie angetan und so durften die Kinder natürlich alle probieren. Im Anschluss hab ich dann ein paar Eltern erwischt, deren Kinder den FruchtTiger Snack gleich genascht haben und nicht nur mit nach Hause genommen hatten und sie gleich dazu befragt. [...] trnd-Partner StorfiSandra

[...] Also, unsere Kinder habt ihr schon überzeugt, aber auch im Kindergarten sind die Mahlzeiten, die die Kinder mitbringen ein Gespräch. Einen ersten Erfolg haben wir erzielt: Fruchttiger gilt nicht (wie Fruchtzwerge und Milchschnitte) als Süßigkeit und darf deswegen auch an anderen Tagen als dem Süßigkeitstag (im Kindergarten immer mittwochs;-)) mitgebracht werden. trnd-Partner rpsr

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 01.04.09 - 10:49 Uhr

    von: Katja1979

    Niclas hat auch schon den Frucht-Tiger mit in den Kindergarten genommen und hat noch 2 Extra für seine Freunde mitgenommen. Den Kindern hats auch geschmeckt und fragten mich gleich am nächsten Tag ob ich wieder einen für sie dabei habe :-)

  • 01.04.09 - 13:29 Uhr

    von: samgamdschie

    Für Kinder, die absolut kein Obst essen, ist der Fruchtsnack bestimmt eine super Alternative!!!

  • 01.04.09 - 15:25 Uhr

    von: Bonbon

    Nicht nur für Kleine,sondern auch Teensfähig lässt sich der Fruchttiger gern von vielen Altersklassen annehmen.Die Hände bleiben sauber und man hat dank der schnellen Vertilgung keine langen Lagerzeiten wie manchmal bei Obst, das eh “uninteressant” ist.
    Bisher hat mein Sohn nämlich Banane regelrecht verweigert.
    Im Frucht Snack ist Banane enthalten,da macht´s ihm nichts aus-DANKE-… ;-) )

  • 01.04.09 - 15:41 Uhr

    von: sunny0361

    mein sohn isst eher weniger obst , aber mit dem fruchttiger kann ich ihm doch mal öfter obst geben und er bekommt mehr vitamine

  • 01.04.09 - 18:00 Uhr

    von: oratos1

    Frucht Tiger bekommt bei uns die Note 1!! Ich habe mit Frucht Tiger die Schulpause verschönert.

  • 01.04.09 - 18:02 Uhr

    von: maffi

    Auch bei Teens sehr beliebt als kleine Vitaminspritze zwischendurch. Wird gern mit in die Schule genommen.

  • 01.04.09 - 18:03 Uhr

    von: sunsummer

    unsere Essen auch wenig Obst, aber derFruchttiger ist eingeschlagen wie eine Bombe…. und wehe ich hab mal keine Zuhause

    unserer Meinung nach hat der Fruchttiger den *gesunden Punkt* auf jedenfall verdient

  • 01.04.09 - 18:10 Uhr

    von: bimaju

    Fruchttiger bekommt bei uns ebenfals die gesunde Note 1plus. In der Schule waren die Kids einwenig neidisch auf meinem Sohn, aber die ganze klasse mit 27 Kindern konnte ich ja schlecht versorgen.

  • 01.04.09 - 18:43 Uhr

    von: schwein82

    von mir gibt es auch die note 1…..meine kinder trinken es super gerne…..man kann es auch super ersetzen…wenn meine kinder jetzt nach einem lecker fragen biete ich ihnen einen tiger an und das lecker ist vergessen…super erfindung

  • 01.04.09 - 19:02 Uhr

    von: Cruiser68

    Haben ihn schon 2x bei unserem Enkelkind (9 Monate) als Zwischenmahlzeit für unterwegs eingesetzt, da er scheinbar als Obstgläschen akzeptiert wird. So brauchten wir keine Löffel, Lätzchen und ähnliches mitnehmen und unser Würmchen war danach wieder rundum zufrieden. Von daher denke ich schon, dass er gesund ist, sonst hätten wir ihn unserem Enkelchen bestimmt nicht gegeben.

  • 01.04.09 - 19:17 Uhr

    von: leanrw

    Ich finde, dass der Fruchtsnack nur ein (gesunder) Snack ist, aber kein echtes Obst ersetzt. Aber auf alle Fälle gesund und besser als Miilchschnitte oder so.

  • 01.04.09 - 19:27 Uhr

    von: marathonwomen

    Ich gebe 3 Fruchtiger Punkte befriedigend da zu teuer, zu aufwendige Verpackung und ersetzt keine Obstmahlzeit.

  • 01.04.09 - 20:52 Uhr

    von: Dampfnudel

    marathonwomens Einschätzung gibt es nichts hinzuzufügen! Äpfel sind billiger!

  • 01.04.09 - 21:01 Uhr

    von: tscharntkesindy1985

    also ich geb fruchtiger den gesunden punkt. meine familie ist begeistert.
    bloss am preis könnte man bestimmt noch ein bisschen feilen…

  • 01.04.09 - 21:10 Uhr

    von: ASML

    Meine Tochter hat jeden Tag um halb 10 in der Kita Obstpause und da wird für alle Kinder in der Gruppe ein riesiger Teller Obst vorbereitet, mit dem Obst den jede Woche eine andere Familie mitbringt. Diese Obstpause möchte ich nicht missen, aber dennoch gebe ich meiner Kleinen gerne den Snack für Zwischendurch.
    Auf alle Fälle kein Obstersatz, jedoch eine perfekte Lösung wenn mal das Obst überteuert ist oder bestimmte Obstsorten nicht vorrätig sind.
    Der Preis ok, ein paar Cent billiger wären nicht schlecht, aber sollte man unbedingt an den Kindern sparen?
    Ich vergebe 4 von 5 Fruchttiger-Punkte.

  • 01.04.09 - 21:45 Uhr

    von: kirsche230

    von uns bekommt er eine Note 3.Der Geschmack ist echt super,aber an Preis,Größe und Deckel muss noch nachgearbeitet werden.

  • 01.04.09 - 22:02 Uhr

    von: prinzessin2903

    Als unsere Große in der Schule “Gesunde Ernährung” durchnahm, habe ich ihr einen Fruchttiger für die Lehrerein eingepackt – auch die war restlos begeistert – mit dem Fruchttiger sind die Zeiten von Bananenmatsche im Ranzen, Rucksack, in den Heften etc vorbei und gesund ist es obendrein. Sie fand sie Idee genial.

  • 01.04.09 - 23:16 Uhr

    von: Powermaus78

    Ich geben dem Frucht Tiger auch 4 Punkte. Ich habe aber auch ein paar Sachen daran auszusetzen der Deckel geht einfach zu schwer auf für Kinder die im Kindergarten alter sind. Dann finde ich den Preis für die Menge einfach zu hoch. Entwerde größer machen oder den Preis senken. Für jeden Tag ist es mir einfach zu teuer ich habe 2 Kinder da hält so ein Packet wenn ich Glück haben 2 Tage. Da ist Obst einfach billiger aber für Ausflüge und mal als ersatz für Süssigkeiten finde ich es eine gute alternative.

  • 01.04.09 - 23:31 Uhr

    von: ullu

    Im Vergleich zu den üblichen gekauften Snacks auf jeden Fall sehr gesund!

  • 02.04.09 - 03:15 Uhr

    von: Legolas898

    Ich finde den Preis auch etwas teuer und auch der Deckel könnte leichter zu öffnen sein. Dennoch bekommt der Snack ein “Gut” von mir da sehr gesund und nicht nur für Kids ;)
    Um meinen drei Mädels jeden Tag einen Beutel mit zur Schule mitgeben zu können müssten entweder der Preis sinken oder die Packungsgröße geändert werden da es mir sonst auf Dauer zu teuer wird. Da ist frisches Obst teilweise billiger und hält länger.

  • 02.04.09 - 08:44 Uhr

    von: invocavit

    Würde auch die Note gut geben, da am Inhalt (reines Obst ohne Zusatzstoffe) nichts zu meckern ist, das kann man guten Gewissens geben. Für die Pause ist bei 10-jährigen Kindern die Portion zu klein, da sollte es eine größere Packung geben. Und der Abfall ist natürlich ein Problem. Trotzdem bin ich froh, wenn ich etwas habe, dass mein Kind gerne mag und das trotzdem gesund ist, denn sonst tendiert er immer zu künstlichen Getränken und Süßkram, mit denen ich nicht einverstanden sein kann!

  • 02.04.09 - 09:31 Uhr

    von: BF4711

    Super – diesen Punkt würde ich auch verleihen!

  • 02.04.09 - 10:02 Uhr

    von: Stolluba

    Unser Kindergarten sieht das leider anders… mein Sohn musste seinen Fruchttiger-Fruchtsnack wieder einpacken und zuhause verzehren!
    Statt dessen bekam er von der Erzieherin einen Apfel und eine Banane… geschmeckt haben ihm die aber auch ;-)

    Unser Kindergarten erlaubt aber grundsätzlich keine “vorverpackten” Nahrungsmittel, also auch andere Smoothies wären wieder eingepackt worden!

  • 02.04.09 - 10:05 Uhr

    von: Stolluba

    @ASML: Ich weiß nicht ob man es als “an den Kindern sparen” bezeichnen kann, wenn man als Eltern nicht bereit ist jeden Preis für ein Kinderprodukt zu bezahlen! Ich spare sonst sicher nicht an meinen Kindern, und sie werden den Fruchtsnack auch hin und wieder bekommen – bevorzugt wenn er im Angebot ist – aber das heisst noch lange nicht das ich kritiklos jeden Preis bezahlen muss, nur weil es ein “spezielles Kinderprodukt ” ist!

  • 02.04.09 - 11:36 Uhr

    von: amagedon

    Der Snach bekommt von mir 3 Punkte. Das Produkt ist etwas zu teuer und ist schwer zu öffnen für Kinder.

  • 02.04.09 - 12:05 Uhr

    von: Conny_E

    _Hallo_
    ich kann “invocavit” nur zustimmen

    In unsere Grundschule ist es kein Problem den FruchtTiger als Mahlzeit oder Pausegetränk mitzubringen. Die Klassenlehrerin unseres Sohnes hatte den FruchtTiger auch mit getestet und war vom Produkt überzeugt, allerdings die Verpackung nicht als Umweltfreundlich empfunden.
    Woraus Sie dann aber spontan eine neues Thema für das Fach Sachkunde hatte “Umweltfreundlich Verpackungen” Ich hofe ich bekomme die Ergebnisse der Kinder auch zusehn dann schick ich sie euch zu.

    liebe grüsse aus Essen

  • 02.04.09 - 12:29 Uhr

    von: gogogirl

    Bei uns gehört der FruchtTiger zum wöchentlich Einkauf dazu. Ist zwar ein bisserl teuer, aber es wird restlos ausgeschlürft und es landet kein abgebissenes Obst im Müll :-)

  • 02.04.09 - 13:18 Uhr

    von: cesar

    Halo alle zusammen,

    der Frucht Tiger Snack bekommt von mir und meiner Tochter 4 Punkte.
    Jeweils ein halber Punkt abzug, wegen zu wenig Sorten und der Quetschbeutel ist für kleinere Kinder zu schwer zu öffnen.

    schöne Grüße aus NRW

    cesar

  • 02.04.09 - 18:55 Uhr

    von: gothicfamily

    aber sicher, er ist ideal

  • 02.04.09 - 19:55 Uhr

    von: nehilad

    Also ich habe den FruchtTiger mit zum Mutter – Kind – Treff genommen und den Kindern verteilt und die Mütter haben nach lesen der Inhaltsstoffe bemängelt, dass als Vitamin nur Vitamin C aufgeführt ist, wo doch Erdbeeren, Bananen und Äpfel drin sein sollen. Da müssten doch dann auch viel mehr Vitamine drin sein. Sie meinten, sie fänden es nicht gut, wenn bei der Produktion erst einmal alle guten Inhaltsstoffe entzogen würden, um dann nur Vitamin C zuzufügen. Bisher konnte mir noch niemand diese Frage, die alle Anwesenden (mich auch!) brennend interessieren würde, beantworten.

  • 02.04.09 - 20:31 Uhr

    von: sonnenkinder

    Bekommt von mir 3 Punkte (da in vielem Banane drin ist) – meine Kids geben aber volle Punktzahl!

    Die Antwort auf den Kommentar von nehilad (vor mir) würde mich ebenfalls sehr interessieren – ! Also, wie kommen die Vitamine in den Beutel ????????????

  • 02.04.09 - 20:39 Uhr

    von: Tester73

    Lecker und gesund und unser Kind wird auch nicht rund.
    Volle Punktzahl.

  • 02.04.09 - 22:20 Uhr

    von: VENIZIA

    Für den eschmack gebe ich und auch neine Kinder die volle Punktzahl, nur für den Preis,da stehen wir in der Mitte. Sonst sind die Kinder begeistert von den Snacks und erzählen auch den anderen davon in der Schule. Ich finde die Snacks sehr gut für den Kindergarten und für Schühler,die gerade eine Arbeit oder Klasur schreiben. Das ist so eine kleine Vitaminbombe.

  • 03.04.09 - 04:42 Uhr

    von: liliantim

    Der ideale Snack für zwischendurch!!! Nur leider drückt der Preis ein wenig die Stimmung…
    Da sich der Verschluss von meinen Kleinen nicht öffen lässt gibts insgesamt 3 Punkte.

  • 03.04.09 - 10:25 Uhr

    von: cHerRymUfFinS

    Ich gebe 4 Punkte! Allerdings bekommen meine Kids auch noch frisches Obst, deshalb zählt der FruchtSnack eher als Süßigkeit für zwischendurch.

  • 03.04.09 - 10:46 Uhr

    von: haticee

    Kinder lieben FruchtTiger, denn FruchtTiger ist genau auf den Geschmack der Kinder abgestimmt und der Tiger auf der Packung sorgt für den dazugehörigen Spaß. Ausserdem enthält der FruchtTiger

  • 03.04.09 - 12:07 Uhr

    von: niggels

    Der Fruchttiger ist bei kleinen und auch noch den Teenies überaus beliebt. Er wird gerne auf Ausflüge mitgenommen.

  • 03.04.09 - 14:04 Uhr

    von: Mr.Lou

    Ich gebe meiner Tochter, neben ihrer Flasche Saft / Brause, eine Frucht Snack von Frucht Tiger in die Schule mit, und, es gefällt ihr, nebenbei einen Snack dabei zu haben, der auch noch schmeckt…

  • 04.04.09 - 12:27 Uhr

    von: Bonatparte

    Bei mir bekommt der Snack die volle Punktzahl, meine Kinder lieben Ihn und vorbei ist es mit der Sauerei in der Schultasche, wenn sie Obst mitnehmen.

  • 05.04.09 - 11:06 Uhr

    von: BigMicky

    ich kann mich den meinungen der anderen hier nur noch anschließen,
    bei mir bekommt der fruchttiger die volle punktzahl.. eines meiner kinder war nie der große obstesser, aber der fruchttiger, der wird gleich ohne murren vernascht :)

  • 05.04.09 - 17:04 Uhr

    von: traumge

    Da alle bei uns mit Fruchttiger zufrieden waren vergebe ich 5 von 5 Punkten, super

  • 05.04.09 - 18:07 Uhr

    von: araber85

    Das Bild ist ja mal cool.
    Ich durfte meiner Tochter den Fruchttieger Sack NICHT mit in den Kindergarten geben. Der wurde vom Kiga dort abgelehnt.

  • 10.04.09 - 06:23 Uhr

    von: ara317

    Volle Punktzahl für den Fruchttiger. Der wird bis zum letzten Tropfen leer gemacht. Mein Sohn hat jetzt in der Küche sogar den beutel aufgeschnitten um auch ja den letzten Rest noch zu genießen. Vorteil, kein angebissenes Obst mehr und kein gemaule das da ja Kerne drin sind

  • 14.04.09 - 13:43 Uhr

    von: yvonned

    meine 2 Mädels dürfen den fruchtSnack in den KiGa mitnehmen, ich habe bislang noch nichts davon gehört das es nicht gerne gesehen wird. Und wenn da mal irgendwann was kommen sollte dann werde ich die Damen bitten die Verpackung zu lesen, der FuchtSnack ist nun definitiv gesünder als der ein oder andere bekannte Snack den Kinder mitbekommen. Was sollten sie schon gegen 100% Frucht einzuwenden haben?!